Lade Veranstaltungen

Clean Eating: TexMex –

so schmeckt Mexiko.

 

Ob Mais, Fleisch oder Bohnen – Tacos, Tortillas oder Guacamole – in der texanisch-mexikanischen, bunten Küche ist für jeden etwas dabei. Ich zeige dir, dass Fast-Food nicht automatisch „ungesund“ bedeutet. Die Basis der mexikanischen Küche sind nämlich Hülsenfrüchte, Gemüse, Avocados und Fleisch.
Ganz nach dem Clean-Eating-Prinzip bereiten wir in diesem herzhaften Kochworkshop alles selbst zu. Wir verwenden hochwertige (BIO)Lebensmittel, aus denen wir gesundes mexikanisches „Fastfood“ kochen. Lerne außerdem, wie man Nachos und Tortilla Fladen selbst herstellen kann.

Kursbeitrag: € 89,–

Im Preis enthalten:

  • kurze theoretische Einführung in das Thema“Clean Eating“ und gesunde Ernährung
  • Infos zu den verwendeten Lebensmitteln (Bio wenn verfügbar)
  • gemeinsames Zubereiten der Rezepte und gemütliches Essen
  • Leihschürze
  • Rezepte zum Mitnehmen
  • Alle Lebensmittel
  • Alkoholfreie Getränke
  • Aperitif zur Begrüßung
Jetzt buchen
Foto: ©timolina – stock.adobe.com