Detailinformationen

Die Grüne Kosmetik – essbare Hautpflege unter Einbeziehung von Wildkräutern Grundkurs

Grüne Kosmetik ist eine naturbelassene biologische Hautpflege auf Basis von Lebensmitteln, frischen Kräutern und biologischen Naturprodukten, frei von jeglichen chem. synthetischen Stoffen. Fast alle Produkte sind essbar, kommen aus Wald und Wiese oder Küche und Garten. Grüne Kosmetik ist wirksam, preiswert und einfach herzustellen und kann von jedem ohne Vorkenntnisse, mit Bio-Rohstoffen aus Haus und Garten, in kurzer Zeit hergestellt werden. Die Philosophie der Grünen Kosmetik lautet: Lasse nur das an deine Haut, was du auch essen würdest.

In diesem Kurs lernen wir nach einem kurzen theoretischen Einstieg in die Kosmetik allgemein und im Speziellen in die Grüne Kosmetik die Herstellung einer Zahncreme, einer Gesichtsreinigung, eines Deodorants und eines Körperöles. Jede/r TeilnehmerIn nimmt die im Workshop hergestellten Produkte mit nach Hause.

Termin: Freitag 16. März 2018 16 bis etwa 20 Uhr

Kursleitung: Mag. Gabriele Zach, Dipl. Ernährungstrainerin, Kräuterpädagogin und Grüne Kosmetik Pädagogin Kursbeitrag: € 69.- inkl. Skripten, Zutaten und Gläsern

 

 

 

 

Zusatzinformationen